Statistik

Laineck Lions

Größte Erfolge: Turniersieg Louis Lopez Cup (Amberg,2008), Turniersieg Slamandercup (Hof,2009), 2. Platz Karel Jares Cup (Erlangen, 2013), 3. Platz ProTeam Cup (Landsberg a.Lech,2002), 3. Platz Sport Eilbacher Cup (Nürnberg, 2003), 3.Platz Louis Lopez Cup (Amberg,2009)
Beste Platzierung beim Lions-Cup: 2. Platz (2011)
Höchster Sieg¹: 9:2 (gegen Selber Wölfe AH)
Höchste Niederlage¹: 2:9 (gegen Bayeuth Honky Tonk´s)

Lions-Cup

Rekordsieger: Aboriginies Crackers (5 Siege)
Meiste Teilnahmen²: Trostberg Chief´s (10 Teilnahmen)

Übersicht:

Jahr Sieger 2. Platz 3. Platz Teilnehmende Teams
1. Cup 2003 Trostberg Chiefs München Black Bulls Laineck Lions 5
2. Cup 2004 Aboriginies Crackers Golden Oldies Laineck Lions 7
3. Cup 2005 Aboriginies Crackers Bayreuther SC Laineck Lions 8
4. Cup 2006 Aboriginies Crackers Bayreuther SC Nürnberg United 9
5. Cup 2007 Aboriginies Crackers Schwabach Blue Lions Nürnberg Chiefs 9
6. Cup 2008 Nürnberg United Aboriginies Crackers Bayreuther SC 6
7. Cup 2009 Aboriginies Crackers Bayreuther SC Nürnberg United 8
8. Cup 2010 Bayreuther SC Nürnberg United SC Ergoldsbach 9
9. Cup 2011 Eisbären Lauf Laineck Lions SC Ergoldsbach 10
10. Cup 2012 Eisbären Lauf Bayreuther SC SC Ergoldsbach 12

¹- Höchste Tordifferenz und Anzahl der erzielten Treffer entscheidend
² – Heimmanschaft ausgeschlossen